Abgesang auf die Schädlinge

Zehn kleine Schadinsekten krabbeln am Gebein;
Eines blieb im Sarg allein, da waren’s nur noch neun.

Neun kleine Schadinsekten, die surren in die Stadt;
Eines kehrt im Leimhaus ein, da blieben nur noch acht.

Acht kleine Schadinsekten, die kamen zu den Fliegen;
Das eine sah den Latschen nicht, da blieben nur noch sieben.

Sieben kleine Schadinsekten begegnen Pestiex;
Eines zaubert es gleich weg, da blieben nur noch sechs.

Sechs kleine Schadinsekten bekamen beim Bäcker Schümpf;
Eines kriegt den Sahneschlag, da waren’s nur noch fünf.

Fünf kleine Schadinsekten schlafen in ihrem Quartier;
Eines schmeckt sehr delikat, da waren’s nur noch vier.

Vier kleine Nutzinsekten, die sammelten fleißig Brei;
Eines starb ganz unverhofft, da blieben nur noch drei.

Drei kleine Schadinsekten hüpften durch den Mai;
Ein Trecker überholte sie – da blieben nur noch zwei.

Zwei kleine Schadinsekten, die waren im Meer aus Raps alleine;
Dem einen wurde blümerant – da blieb nur noch das eine.

Ein kleines Schadinsekt sah zwei Lichter in der Fern;
Zehn kleine Schadinsekten gab es nimmer mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*